Vereins-Workshop mit Urs Allemann 11./12. August 2018

Was ein Wochenende…!

Wenn Ihr jetzt einen Standart-Bericht wie „…wir haben am bla bla bla mit unseren Hunden bei so oder so einem Wetter bla bla bla…“ erwartet, muss ich euch leider enttäuschen.
Denn das würde nicht im Geringsten dem entsprechen, was wir am letzten Wochenende beim RSV-Stuttgart e.V. in Korntal erlebt haben!

Klar, Wetter gab es – sonnig und sehr warm.
Viel entscheidender war jedoch, was da auf und neben dem Platz passierte:
Super Hundesport und Kameradschaft!

Zu Gast war Urs Allemann aus der Schweiz – Trainer und (Schutzdienst-) Helfer, nicht nur mit „Plan B“ und „C“…
Zwei Tage lang hatte er die volle Aufmerksamkeit aller Vier- und Zweibeiner.
Grundlagen für das Mensch-Hund-Team, wie Vertrauen, Kommunikation und Respekt, waren genauso Thema, wie auch Aktivität und Timing. Tricks und Kniffs kamen natürlich ebenfalls nicht zu kurz, immer freundlich und super verständlich erklärt.

Alle Teams wurden individuell nach deren Können und Zielen von Urs in den Sparten Unterordnung und Schutzdienst gearbeitet, so dass wir zwar müde, aber glücklich und mit vielen neuen Ideen und Plänen nach Hause gefahren sind.
Ein riesen DANKESCHÖN an Urs!!!

Besonders schön war das gegenseitige Interesse!
Jeder war beim anderen dabei und lauschte aufmerksam den Ausführungen von Urs.
Plötzlich sah man „Körper vor Stimme“-Fehler oder erkannte den Unterschied zwischen Aktivierung, Korrektur und Kommando-Verstärker.
Es wurde gemeinsam gearbeitet, gekocht, gegessen und gelacht – rund rum ein Verein.
So muss Hundesport sein – TEAMARBEIT!

Zu guter Letzt blieb jedoch eine Frage offen:
Urs, wann kommst Du wieder???!!!

Hinterlasse einen Kommentar

Please Login to comment
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: